Warum manche Männer einfach keine Freundin finden können

Viele Männer sind Single und das sind sie nicht aus Überzeugung, sondern einfach aus dem Grund, weil sie keine Freundin finden. Warum ist das so? Eine Freundin finden, ist das denn wirklich so schwierig? Statistisch gesehen müsste es für Männer eigentlich einfacher sein einen Partner zu finden, schließlich leben in der Bundesrepublik Deutschland mehr Frauen als Männer, um genau zu sein 1%, aber immerhin. Mit Sicherheit gibt es unterschiedliche Gründe, warum manche Männer keine Freundin finden und oftmals ist es auch nicht ein einziger Grund, sondern eine ganze Palette von Gründen, die für diese traurige Tatsache des Alleinseins verantwortlich sind und hier ist die schonungslose Wahrheit darüber, warum manche Männer …

… einfach keine Freundin finden!

Schüchternheit ist einer der Hauptgründe, warum viele Männer einfach keine Freundin finden. Wer nämlich schüchtern ist, hat einfach nicht den Glauben an sich selbst und leidet unter Komplexen, dementsprechend bringt man auch nicht den notwendigen Mut auf und traut sich auch nicht Frauen anzusprechen und wenn doch, dann auf eine vollkommen banale, unsichere oder unpassende Art und Weise. Darauf stehen die wenigsten Frauen, denn Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Erfolg. Frauen mögen nun mal starke und selbstbewusste Männer und keine Schwächlinge. Das bezieht sich nicht nur auf die körperliche, sondern auch auf die mentale Stärke. Frauen finden es toll, wenn sich ein Mann was traut und sie anspricht und ihnen Komplimente macht, es sei denn, sie finden diesen Mann

… gänzlich unattraktiv!

Es gibt nicht nur schöne oder zumindest durchschnittlich aussehende Männer, es gibt auch ziemlich viele hässliche. Hässliche Männer sind wichtig für die Gesellschaft, denn sie dienen ihr als Maßstab. Wenn niemand hässlich wäre, wie sollte man dann wissen, wer überhaupt noch schön ist? Hässliche Männer tun also was Gutes für die Gesellschaft und für all diejenigen, die mit Schönheit gesegnet sind. Wenn Sie allerdings nicht unbedingt eine dicke Brieftasche haben, dann wird`s schwer sich einer halbwegs attraktiven Frau schmackhaft zu machen. Guter Charakter hin oder her, ob man einer Frau gefällt oder eben nicht, hängt zunächst primär vom eigenen Erscheinungsbild und dem Aussehen ab. Mag sein, dass sich manche Frauen auch in den Geist eines Mannes verlieben aber mal ehrlich – könnten Sie mit einer gänzlich unattraktiven, äußerst adipösen, zahnlosen, charakterlich einwandfreien Frau zusammenleben? Wer keine Freundin finden kann, weil er total hässlich ist, sollte also …

… seine Ansprüche etwas unterschrauben!

Mit nur 2000 Euro in der Tasche kann man keinen Neuwagen der Luxusklasse kaufen, sondern sucht sich einen möglichst gut erhaltenen Gebrauchten. Viele Kilometer und ein paar Schrammen und Dellen sollte man dabei schon in Kauf nehmen und realistische Erwartungen haben, denn sonst findet man gar kein Auto. Die meisten Menschen haben eine Wunschvorstellung von ihrem Partner im Kopf, die wenigsten haben jedoch das Glück, tatsächlich auch mit ihrem Traummann oder ihrer Traumfrau zusammenleben zu dürfen. Anspruch und Wirklichkeit sollten nicht zu sehr auseinanderklaffen. Wer nichts oder nur sehr wenig zu bieten hat, sollte keinen Idealbildern hinterherjagen oder Wunschträumen hingeben, sondern sich mit dem begnügen was er auf dem Single-Markt bekommt. Doch selbst das schafft man nur, indem man…

… öfters ausgehen tut!

Wer nur zu Hause vor der Glotze oder der Spielkonsole hockt, schmälert seine Chancen hinsichtlich der Partnersuche in enormem Maße, denn Single-Frauen klingeln selten einfach so an der Tür und wenn doch, dann sind es nur die Postbotin, die ein Paket bringt oder die Nachbarin, die den Fernseher wieder mal zu laut findet. Frauen findet man draußen, in Cafés, in Diskotheken, am Arbeitsplatz oder im Discounter an der Kasse, in der Straßenbahn, in Fußgängerzonen und oftmals sogar an der Tankstelle oder beim Metzger hinter der Wursttheke – also praktisch überall dort, wo eine Frau nett ansprechen und mit dieser Person flirten kann. Eigentlich muss man nicht mal das Haus verlassen, eine Freundin finden kann man auch über das Internet und beispielsweise über eine Singlebörse.

Endlich eine Freundin finden: Guter Tipp

Wer seiner Meinung nach schon alles versucht hat und trotzdem keine Freundin finden kann, sollte sich ernsthafte Gedanken machen und sich selbst ehrlich hinterfragen. Woran liegt das? Wenn man eine Frau wäre, wäre man dann gerne mit jemandem wie man selbst ist zusammen? Es bringt nichts, andere Männer zu beneiden die mehr Erfolg bei Frauen haben, stattdessen sollte man sich lieber etwas abschauen und sich fragen, was die richtig machen und was man selbst die ganze Zeit über falsch machen tut? An sich arbeiten kann man immer und das sollte man auch tun. In jeder Hinsicht.

https://zukunftswochen.de/outdoorkitche/