Außergewöhnliche Ideen für einen Liebesbeweis

Die Liebe zwischen zwei Menschen ist etwas absolut Selbstloses. Man liebt jemanden nicht aus Berechnung oder weil man einen Nutzen davon hat, man tut es einfach und mit Sicherheit hat man auch 1000 gute Gründe dafür.

Doch hin und wieder hat man das Bedürfnis, dem geliebten Partner die großen Gefühle und Empfindungen mitzuteilen, beispielsweise durch einen Liebesbeweis. Ein Liebesbeweis ist was Tolles, denn Liebesbeweise frischen die Liebe auf und sorgen dafür, dass sie immer jung bleibt. Doch was ist ein schöner Liebesbeweis?

Nun, das lässt sich schlecht definieren, denn jeder Mensch tickt eben anders und was dem einen gefällt, muss zwangsläufig nicht auch dem anderen gefallen. Jeder kennt seinen Partner und dessen Vorlieben am besten, die hier aufgeführten Liebesbeweise dienen als Beispiele und lediglich zur Inspiration.

Was ist ein Liebesbeweis?

Generell sollte ein Liebesbeweis genau wie die Liebe selbst immer einen vollkommen selbstlosen Charakter haben. Man sollte also dafür keine Gegenleistung erwarten. Liebesbeweise müssen nicht unbedingt sächlich oder teuer sein, allerdings sollten sie etwas Außergewöhnliches sein und außerdem sollte erkennbar sein, dass man kreativ war und sich deutliche Mühe gegeben hat. Am wichtigsten ist es jedoch, dass der Liebesbeweis den Partner erfreut und sein Herz berührt!

Der klassische Liebesbeweis: Der Liebesbrief

Obwohl ein Liebesbrief eigentlich keine große Sache ist, hat er dennoch eine immense Wirkung! Diesen klassischen Trumpf der Liebe sollte man allerdings nicht zu oft ausspielen, da er sich ansonsten schnell abgenutzt wird. Wie man den Liebesbrief formuliert, bleibt einem Selbst überlassen.
[amazon_link asins=’B00754JLSG,B00IAPYOMW,B0711HBQ73,B072C77D6V,B00LEEGCSU,B078ZXS6Y7,B00WG5YF8U,B01AUNLJ0G,B075VYBXPR,B01N6GWA29′ template=’ProductCarousel‘ store=’httppagewc039-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’43643c19-02c7-11e8-a5c2-a545f9309508′]
Es können ein paar liebe auf einem Stück Papier geschriebene Zeilen sein, welches man dem Partner heimlich in die Jacke steckt oder ein schöner Brief, indem man seine Liebe beweisen und wahren Gefühle äußern oder einfach auch nur „Danke“ sagen will. Liebesbriefe kann man auch äußerst kreativ schreiben und beispielsweise eine Art Schnitzeljagd daraus machen oder zerschneiden den Partner das Puzzle zusammenfügen lassen.

Liebesbeweise durch nette Gesten

Schöne Liebesbeweise können auch schöne Gesten sein oder Gefallen, die man dem Partner zuliebe machen tut. Ein eingelassenes Duftbad mit anschließender Ganzkörpermassage, ein spontanes Picknick zu zweit in der Natur, ein Kinobesuch, bei dem der Partner den Film aussuchen darf, für den Partner kochen oder schlicht und einfach ab und zu auch mal eine Rose auf das Kopfkissen zu legen sind sehr schöne Liebesbeweise.

In der Liebe spielt die Erotik natürlich auch eine sehr wichtige Rolle und ein großer Liebesbeweis wäre es beispielsweise, wenn man in manchen Dingen dem Partner zuliebe etwas aufgeschlossener als üblich wäre.

Geschenke als Liebesbeweise

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, große Geschenke umso mehr. Das dachte sich wohl auch Angelina Jolie als sie ihrem Ehemann Brad Pitt eine Insel in Herzform für umgerechnet 15 Millionen Euro zum 50sten Geburtstag schenkte! Nun, das ist doch mal ein schöner Liebesbeweis und sogar noch viel toller als der echte Wasserfall (!), mit dem sie ihn im Jahr zuvor überraschte!

Möchte man seine Liebe mit einem Geschenk untermauern, dann muss es ja nicht gleich ein echtes Naturwunder sein. Tolle Liebesgeschenke findet man auch mit einem kleineren Geldbeutel und für deutlich weniger Geld. Vielleicht hat man ja auch den Ehrgeiz und möchte einen ganz besonderen Liebesbeweis vollbringen und schreibt ihr/ihm ja den längsten Liebesbrief der Welt?

Der schönste Liebesbeweis ist …

… wenn man seinen Partner einfach nur so akzeptiert, wie er ist! Wenn man nichts an seinem Partner ändern möchte und sogar seine Fehler und Macken liebt, dann ist das wirklich aufrichtige Liebe und man liebt diesen Menschen mit Haut und Haaren.

Mit Beweisen räumt man nämlich Zweifel aus dem Weg und am Schönsten ist es doch, wenn der Partner gar keine Beweise benötigt und sich der Liebe seines Partners einfach sicher ist. Nichtsdestotrotz sollte man sich das beidseitige Zusammenleben hin und wieder mal durch kleine Überraschungen versüßen. Es lohnt sich!

https://zukunftswochen.de/outdoorkitche/