Lilie Tattoo Bedeutung

Sich tätowieren zu lassen ist ein ungebrochener Trend: Mittlerweile ist jeder zehnte Bundesbürger tätowiert und täglich kommen einige dazu. Tätowierungen sehen ziemlich cool aus – vorausgesetzt jedoch, das Motiv ist passend ausgewählt und gut gestochen. Bei der Auswahl des passenden Motivs und einer dazugehörigen Körperstelle sind der Fantasie jedenfalls kaum Grenzen gesetzt. Wer ein Tattoo möchte, hat bei der Auswahl des Tattoo Motivs die Qual der Wahl. Motive gibt es sehr viele. Sich für das Richtige zu entscheiden, ist wirklich nicht einfach. Manche Tattoos erzählen eine persönliche Geschichte, andere haben dafür eine spezielle Bedeutung, mit der sich der Besitzer identifiziert.

Bedeutung von Tattoo Motiven

Das Lilie Tattoo ist zum Beispiel ein sehr schönes und ungemein beliebtes Tattoo-Motiv. Wer darüber nachdenkt, sich in einem Tattoo Studio ein Lilie Tattoo machen zu lassen, sollte in jedem Fall auch die Bedeutung dieses Tattoos kennen. Bei einem Tattoo sind das Aussehen und die Bedeutung des Symbols gleichermaßen wichtig. Einmal gestochen bleibt das Motiv für alle Ewigkeit auf der Haut. Aus diesem Grund ist es von hoher Bedeutung, dass man sich als Besitzer ein ganzes Leben mit dem Tattoo-Motiv sowie der Symbolik der Lilie identifizieren kann. In diesem Beitrag gehen wir näher darauf ein, welche Bedeutung das Lilie Tattoo hat.

Bedeutung Lilie Tattoo

Lilien haben sehr auffällige Blüten und sind wunderschön. Darum sind sie auch die Lieblingsblumen vieler Menschen. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass das Lilie Tattoo zu den beliebtesten Tattoo-Motiven zählt und dementsprechend oft gestochen wird. Die Lilie ist eine überaus symbolträchtige Blume. Welche Bedeutung man ihr zumisst, hängt in erster Linie von der Farbe der Blüte ab. Das Lilie Tattoo mit gelber Blüte suggeriert Eitelkeit und Prunksucht aber auch Dankbarkeit und Freude. Rote Lilien hingegen stehen für Entschlossenheit und Tatkraft und in der christlichen Mythologie sind sie eine Analogie für die wiedererlangte Reinheit nach einer Sünde.

Die weiße Lilie ist seit der Antike ein Symbol der Reinheit und der Schönheit, Eleganz und Majestätik aber auch als Blume des Todes bekannt. Gerade die weiße Lilie oder die Madonnenlilie besitzt sehr viel Aussagekraft. Weiße Lilien stehen für das Licht und damit auch für das Leben und den Tod aber auch für wahre Liebe! Ein weiße Lilie Tattoo ist ein Symbol für Reinheit, Unschuld und Jungfräulichkeit. Die Madonnenlilie bezeichnet auch die göttliche Gnade und die Hingabe an Gott. andererseits ist sie auch ein Zeichen der ewigen Liebe. Ein weiß-rosa Lilie Tattoo steht für Jugend, aufblühende Liebe, Zärtlichkeit und Romantik.

https://zukunftswochen.de/outdoorkitche/