Gute Zitate für`s Leben: Ein weiser Mann sagte einmal …

Wir Menschen haben die Fähigkeit zu sprechen, und das befähigt uns leider auch allerlei Dummheiten zu sagen. Allerdings sagen wir auch manchmal richtig kluge Sachen, nämlich Sätze und Aussprüche, welche den Menschen in Erinnerung bleiben und in vielerlei Hinsicht sogar als kleine Lebenshilfe gesehen werden können. Zu allen möglichen Dingen und Lebenslagen wurden Aussagen getroffen, die als besonders klug gelten und die als besonders gute Zitate gelten. Diese stellen wir hier gerne vor.

Gute Zitate zum Leben

„Das ganze Geheimnis, sein Leben zu verlängern, besteht darin, es nicht zu verkürzen.“ Ernst von Feuchtersleben. Österreichischer Popularphilosoph, Arzt, Lyriker und Essayist.

„Das Leben ist ein Pensum zum Abarbeiten.“ Arthur Schopenhauer. Deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer.

„Das einzige Mittel, das Leben zu ertragen, ist: es schön zu finden.“ Rudolf Leonhard. Deutscher Jurist und Rechtshistoriker.

Gute Zitate zum Geburtstag

„Je älter man wird, desto mehr ähnelt die Geburtstagstorte einem Fackelzug.“ Katharine Hepburn. US-amerikanische Schauspielerin.

„Du wirst alt, wenn die Kerzen mehr kosten als der Geburtstagskuchen.“ Bob Hope. US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Entertainer.

„Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergisst, hat er nicht bemerkt, dass sie ein Jahr älter geworden ist. Gibt es ein schöneres Kompliment?“ Josef Meinrad. Österreichischer Kammerschauspieler.

Gute Zitate zur Zeit

„Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.“ Lucius Annaeus Seneca. Römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und Schriftsteller.

„Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin.“ Mark Twain. US-amerikanischer Schriftsteller.

„Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann.“ Marie von Ebner-Eschenbach. Österreichische Schriftstellerin.

Gute Zitate von Albert Einstein

„Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.“ Albert Einstein. Physiker.

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschlicheDummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein. Physiker.

„Falls Gott die Welt geschaffen hat, war seine Hauptsorge sicher nicht, sie so zu machen, dass wir sie verstehen können.“ Albert Einstein. Physiker.

Gute Zitate zum Nachdenken

„Ein Mensch, der leidet, bevor es nötig ist, leidet mehr als nötig.“ Lucius Annaeus Seneca. Römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und Schriftsteller.

„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.“ Sokrates. Griechischer Philosoph.

„Ton knetend formt man Gefäße. Doch erst ihr Hohlraum, das Nichts, ermöglicht die Füllung.“ Lao-Tse. Chinesischer Philosoph.

Gute Zitate von Friedrich Nietzsche

„Wir leben in einem System, in dem man entweder Rad sein muss oder unter die Räder gerät.“ Friedrich Nietzsche. Deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller.

„Hat ein Gott die Welt geschaffen, so schuf er den Menschen zum Affen Gottes, als fortwährenden Anlass zur Erheiterung in seinen allzu langen Ewigkeiten.“ Friedrich Nietzsche. Deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller.

„Die größten Irrtümer in der Beurteilung eines Menschen werden von dessen Eltern gemacht.“ Friedrich Nietzsche. Deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller.

 Gute Zitate zur Liebe

„Liebe ist kein Solo. Liebe ist ein Duett. Schwindet sie bei einem, verstummt das Lied.“ Adelbert von Chamisso.  Deutsch-Französischer Naturforscher und Dichter.

„Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Strasse.“ Franz Kafka. Deutschsprachiger Schriftsteller aus Prag. 

„Es gibt eine Zeit für die Arbeit. Und es gibt eine Zeit für die Liebe. Mehr Zeit hat man nicht.“ Coco Chanel. Französische Modedesignerin und Begründerin des Chanel-Modeimperium.

Gute Zitate zur Freundschaft

„Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.“ Aristoteles. Einer der bekanntesten und einflussreichsten Philosophen der Geschichte.

„Wenn man erfolgreich ist, dann überschlagen sich die Freunde, aber erst wenn man einen Misserfolg hat, dann freuen sie sich wirklich.“ Harry Truman. US-Polikiker und 33. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

„Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen.“ Baltasar Gracián. Spanischer Schriftsteller, Hochschullehrer und Jesuit.

Gute Zitate zu Liebeskummer

„Liebesfreuden dauern nur einen Augenblick, Liebeskummer das ganze Leben.“ Jean-Pierre Claris de Florian. Französischer Dichter.

„Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.“ William Shakespeare. Englischer Dramatiker, Lyriker, Schauspieler.

„Ich kenne keine Frau, die an Liebeskummer gestorben wäre. Sie alle werden ohne größere Schwierigkeiten damit fertig und sehen dabei noch bezaubernd aus.“ Arthur Wellesley Herzog von Wellington. Britischer Feldmarschall.

… und zum Abschluss noch ein paar gute Zitate des großen Konfuzius

„Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.“

„Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durchNachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.“

„Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.“

„Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.“

„Der Edle schämt sich, wenn seine Worte seine Taten übertreffen.“

https://zukunftswochen.de/outdoorkitche/