6 Anzeichen an denen man eine verliebte Frau erkennen kann

Eine verliebte Frau erkennen ist im Prinzip ganz einfach, dennoch tun sich die meisten Männer sehr schwer damit. Eine verliebte Frau zeigt einem Mann ihr Interesse ganz deutlich durch ihre Körpersprache, er muss die Signale lediglich erkennen und richtig zu deuten wissen. Eine verliebte Frau erkennen ist für die meisten Männer jedoch gar nicht so einfach und es gibt eine ganze Reihe von Studien, die belegen, dass die Mehrzahl der Männer einfach ihre Probleme damit haben, die weiblichen Signale der Verliebtheit überhaupt zu erkennen geschweige denn richtig zu verstehen.

Eine Verliebte Frau erkennen – so geht`s!

Es liegt nun mal am Mann, den ersten Schritt zu machen und auf die Frau zuzugehen, das ist ein ungeschriebenes Gesetz der Liebe, und da die Frauen nicht bis in alle Ewigkeiten warten möchten, bis ein Mann ausreichend Mut gesammelt hat, um sie anzusprechen und sie womöglich noch als alte Jungfer enden, versuchen sie es dem Mann einfacher zu machen und signalisieren ihm ihr Interesse durch die weibliche Körpersprache auf eine eigentlich sehr leicht verständliche Art und Weise. Eine verliebte Frau erkennen kann man anhand folgender 6 Anzeichen:

1. Anzeichen: Sie spielt mit ihrem Haar

Die Haare sind das Heiligtum jeder Frau, denn schöne Haare und eine tolle Frisur können selbst eine durchschnittlich aussehende Frau in eine phänomenale Schönheit verwandeln! Frauen mit kurzen Haaren sind in der Regel viel zufriedener mit sich und ihrem Aussehen und auch selbstbewusster in ihrem Auftreten. Berührt eine Frau im Gespräch mit einem Mann oftmals ihre Haare oder spielt nervös an ihnen herum, dann möchte sie den Mann damit (bewusst oder unbewusst) auf ihre Schönheit hinweisen und signalisiert ihm somit ihr Interesse.

2. Anzeichen: Sie starrt dem Mann auf den Mund

Starrt eine Frau einem Mann ständig auf den Mund, dann kann das mehrere Gründe haben: Entweder hat man noch ein Stück Schnitzel zwischen den Zähnen, einen schlimmen Lippenherpes oder aber, wenn man diese beiden Möglichkeiten mit Sicherheit ausschließen kann, sie überlegt, wie schön es denn wäre, wenn dieser Mann sie küssen würde? In diesem Fall sollte man sie mit ihren Überlegungen nicht länger alleine lassen, sondern einfach auf sie zugehen und – sie küssen!

3. Anzeichen: Sie hat die Beine nicht überkreuz

Auch wenn sich das zunächst etwas merkwürdig anhören mag: Frauen, die einem Mann mit leicht gespreizten Beinen gegenübersitzen, sind mental viel offener und zugänglicher als Frauen, welche ihre Beine krampfhaft zusammengedrückt halten oder gar überkreuz legen. Männer signalisieren ihren Wunsch nach Distanz übrigens durch verschränkte Arme.

4. Anzeichen: Sie mustert einen ganz genau

Eine Frau entscheidet binnen weniger Sekunden, ob ein Mann ihr gefällt oder eben nicht. Schaut sie einen länger als diese besagten 2-3 Sekunden an und mustert einen ganz genau, dann ist das ein ziemlich sicheres Indiz dafür, dass man ihr gefällt und sie nur darauf wartet und inständig hofft, dass der Mann auf sie zukommt und sie charmant anspricht. Generell ist es doch so, dass wir Dinge die uns gefallen gerne anschauen. Je besser uns etwas gefällt, desto lieber schauen wir es auch an und außerdem schauen wir in der Regel auch viel länger hin, Liebe kann so einfach sein.

5. Anzeichen: Sie sucht permanent die Nähe 

Eine verliebte Frau erkennen ist oftmals viel einfacher als sie zu verkennen und das ist meistens dann der Fall, wenn sich die Frau permanent und so oft es nur geht, in der Nähe des Mannes aufhält und diese explizit sucht. Der Hintergrund ist ganz simpel: Sie will einfach mit der Person zusammen sein und genießt selbst die kürzesten Momente mit ihm.

6. Anzeichen: Sie hört gar nicht mehr auf zu lächeln

Wenn man nicht unbedingt ein begnadeter Komiker ist und die Frau nicht laut prustend mit dem Finger auf einen zeigt und sich vor Lachen gar nicht mehr einkriegt, sondern in der Umgebung eines bestimmten Mannes einfach nur ständig lächelt oder lacht und immer guter Laune ist, dann ist das ein ganz klares Anzeichen dafür, dass sie die Anwesenheit dieser Person sehr genießt und die Chancen sehr gut stehen, dass sich viel mehr ergeben könnte.

Schlussendlich bringt es einem Mann leider herzlich wenig, wenn er zwar eine verliebte Frau erkennen, sie jedoch trotz allem nicht ansprechen kann. In diesem Fall sollte man einfach seinen Mut zusammennehmen und sich das trauen. Was soll denn schon passieren und blamieren tut man sich auf keinen Fall, denn Mut ist nichts für das man sich schämen muss, im Gegenteil: Mut ist eine gute Charaktereigenschaft die Frauen an Männern zudem sehr bewundern.